Gastgeber beim Katholikentag werden

Auch beim 101. Katholikentag möchten rund 4.000 Gäste gerne in Privatquartieren übernachten. Sie schätzen den persönlichen Kontakt und den Austausch mit ihren Gastgebern über Gott und die Welt. Übrigens sind schon oft bleibende Freundschaften zwischen Gastgebern und Gästen entstanden.

Schenken Sie doch auch Gastfreundschaft und laden Sie einen Gast des Katholikentages zu sich nach Hause ein.

Nach den Gottesdiensten am 3. und 4. Februar 2018 in der Lamberti-Kirche informieren wir Sie gerne und geben Ihnen die entsprechenden Unterlagen aus. 

Am nächsten Sonntag, 11. Februar, sind wir zur 11.00-Uhr-Messe in der Martini-Kirche.

Sie können sich auch direkt an Schwester Christa (Tel.: 510 59 70) oder ans Pfarrbüro (Tel.: 4 48 93) wenden, um Informationen zu erhalten.