Ludgeri-Kirche

Die LUDGERI-KIRCHE wurde um 1180 im Stil der Romanik erbaut. Der markante Vierungsturm weist zwei romanische Geschosse auf, nach 1383 aufgestockt um zwei gotische Etagen. Die Nachkriegs-Verglasung der Fenster im gotischen Hochchor stammt von Vincenz Pieper: Bekannt ist das "Kreuz ohne Arme" mit der Balkenaufschrift: "Ich habe keine anderen Hände als die euren."

Ludgerikirche vom 6. August bis zum 23. November geschlossen

Die Heizungsanlage in der Ludgerikirche muss erneuert werden, und da mit der Heizungserneuerung umfangreiche Schachtarbeiten verbunden sind, werden wir die Kirche vom 6. August bis zum

23. November schließen müssen. Die Werktagsgottesdienste werden, mit Ausnahme des Freitags, in die Aegidiikirche verlegt, jeweils um 19.00 Uhr. Am Freitag ist das nicht möglich, da eine andere Gottesdienstgemeinde die Aegidiikirche abends belegt. Der Sonntagsgottesdienst um 9.30 Uhr entfällt in diesem Zeitraum. Wir laden alle herzlich ein, die sonntäglichen Gottesdienste in den anderen Kirchen unserer Gemeinde zu besuchen.

Adresse: 
Ludgeriplatz
48143 Münster

Parkmöglichkeit:
Parkhaus Aegidiimarkt
Parkhaus Münster Arkaden

Predigerplan St. Ludgeri / St. Martini

Sonntag, 15. Juli – 15. Sonntag im Jahreskreis

St. Martini: 17.00 Uhr Vorabendmesse (P: Ziegler)
St. Ludgeri: 9.30 Uhr hl. Messe (P: Goeke)
St. Martini: 11.00 Uhr hl. Messe (P: Goeke)
St. Ludgeri: 11.00 Uhr hl. Messe der Universitätsgemeinde (P: Feiter)

Sonntag, 22. Juli – 16. Sonntag im Jahreskreis

St. Martini: 17.00 Uhr Vorabendmesse (P: Drüing)
St. Ludgeri: 9.30 Uhr hl. Messe (P: Drüing)
St. Martini: 11.00 Uhr hl. Messe (P: Drüing)
St. Ludgeri: 11.00 Uhr hl. Messe der Universitätsgemeinde (P: Elberskirch)

Gottesdienste in der Ludgeri-Kirche

sonntags:
09.30 Uhr   hl. Messe

11.00 Uhr   hl. Messe der Universitätsgemeinde

montags bis freitags:
19.00 Uhr   hl. Messe

dienstags:
18.30 Uhr   Rosenkranzgebet

donnerstags:
19.30 Uhr   Komplet
Die Komplet, das Nachtgebet, singen wir jeden Donnerstag.

freitags:
19.00 Uhr   hl. Messe mit anschließender Anbetung und eucharistischem Segen

Ludgeri-Kirche für Eltern mit Kleinkindern

Wussten Sie schon? Die Ludgeri-Kirche bietet mehr!
Sollten Ihre Kinder während der hl. Messe unruhig werden, haben Sie sonntags um 9.30 Uhr die Möglichkeit, (von der Ludgeristraße aus) die Kapelle der Ludgeri-Kirche aufzusuchen.
Sie können dann über den Lautsprecher die hl. Messe mitverfolgen. Anschließend steht Ihnen die Kirche jederzeit offen.

Ludgeri-Kirche
für Kirchenbesucher 
mit Hörgerät

In der Ludgeri-Kirche ist die im Rahmen der Innenrenovierung zerstörte Induktions-schleife wieder hergestellt. Wer sich als Hörgeschädigter auf ein besseres Verfolgen der Gottesdienste freuen möchte, sollte sich von jetzt an in den ersten linken Bänkeblock (=Orgelseite) setzen und dann sein Hörgerät entsprechend einstellen.